Vietnamesisches Hochzeitsvideo in Hamburg

Für das Fotoshooting die schönsten Hotspots in Hamburg

Dieses Jahr hatten wir mitten im Zentrum von Hamburg die ehrenvolle Aufgabe ein Hochzeitsvideo von einer wunderschönen  asiatische Hochzeit zu drehen.

Wir trafen uns schon am frühen Vormittag zum Getting Ready. Anschließend gab es ein leckeres Frühstück. Für das Fotoshooting haben wir uns die schönsten Hotspots in Hamburg ausgesucht. Unsere erste Station war die Hamburger Außenalster, das Wetter spielte auch mit, d.h. es war kein praller Sonnenschein, welcher ja fürs Fotoshooting nicht gerade von Vorteil ist. Dann ging es nach Planten un Blomen und als letztes fuhren wir in die Speicherstadt. Trung und Giang kommen aus Vietnam, sind aber in Hamburg groß geworden und lieben diese wunderschöne Stadt.  Dann hatten wir ein wenig Pause, Trung und Giang fuhren in ihr gebuchtes Hotel um sich auf Ihre Hochzeitsfeier vorzubereiten. Mittlerweile kamen so nach und nach die ersten Hochzeitsgäste in der Location Au Quai an, es kamen einige sogar aus China und Vietnam, die dann gleich ein paar Tage länger in Hamburg blieben.

Gefeiert wurde in der wunderschönen Location von Au Quai in der Großen Elbstraße 9. Um 18.00 Uhr war dort der Empfang der Gäste. Trung und Giang wollten mit jedem Gast für die Danksagung einmal fotografiert werden. Zur Unterhaltung spielte eine Liveband und wer wollte konnte auf die Bühne kommen und singen, ein modernes Karaoke, was bei Asiaten zu jeder Feier dazugehört. Nachdem alle Gäste Ihren Platz eingenommen hatten, kam das Brautpaar in den Saal. Angeführt wurden Trung und Giang von einem Drachen, sogenannte Drachentanz, ein tolles Farbspektakel. Das Essen war natürlich vietnamesische Küche, super super lecker. Bei der anschließenden Hochzeitsparty ging dann so richtig die Post ab, gefeiert wurde bis 5 Uhr morgens. Es war für uns ein unvergessliches Erlebnis, vielen Dank an Trung und Giang, das wir dabei sein durften.

2020-08-05T14:26:19+02:00